facebook
Ausbildung
Auszubildende

AUSBILDUNG


Seit 1997 bilden wir jährlich Auszubildende in unserer Konditorei aus. Darüber hinaus bieten wir jungen Menschen jederzeit die Möglichkeit für ein Schülerpraktikum, als auch jungen Berufseinsteigern die Gelegenheit für ein freiwilliges Praktikum, um sich über das Berufsbild des Konditors zu informieren.

An dieser Stelle arbeiten wir auch mit Ceno & Die Paten e.V. und der ISBB-Schule in Ehrenfeld zusammen. Diese haben es sich zur Aufgabe gemacht, jungen Menschen mit Migrationshintergrund als auch schulisch Leistungsschwache, auf dem Weg ins Berufsleben zu fördern und zu begleiten.

Seit 2006 bilden wir auch jährlich Konditorei-Fachverkäufer/innen aus.

Wir sind sehr darauf bedacht, nach den Vorgaben des Ausbildungsrahmenplans zu arbeiten, dadurch werden unsere Auszubildenden optimal auf das spätere Berufsleben vorbereitet. In unserer Backstube arbeiten sieben Meister, außerdem beschäftigen wir drei ausgebildete Fachverkäuferinnen.

In den Jahren 2006/2007 haben zwei unserer Auszubildenden die Prüfung zur Konditorin als Innungsbeste bestanden, die darauf folgende Meisterprüfung wurde ebefalls erfolgreich unter den ersten Dreien abgelegt. Beide arbeiten seitdem als Meisterin in unserem Betrieb.

Von 2006-2010 haben insgesamt acht Auszubildende ihre Prüfung als Konditor/in und drei ihre Prüfung zur Konditorei/Fachverkäuferin bestanden. Bis zum heutigen Zeitpunkt ist noch keiner unserer Auszubildenden durch die Prüfung gefallen.

Im Azubi-Wettbewerb des Deutschen Konditorenbundes im Rahmen der IBA in Düsseldorf haben drei unserer Auszubildenden den 2. Platz im Team-Wettbewerb belegt.

Die Leistungen unserer Azubis sprechen für sich und erfüllen uns mit Stolz. Die Handwerkskammer zu Köln hat uns als „Top-Ausbildungsbetrieb 2013” ausgezeichnet für „Überdurchschnittliches Engagement in der Ausbildungsleistung verbunden mit besonders guten Ausbildungsergebnissen”.